Bericht aus der
Wetzlarer Neuen Zeitung
vom 6. Oktober 2010