NEWS  

 


Sportverein:

Mit rund 350 Mitgliedern ist der Sportverein der größte Verein im Dorf. 

Neben der Fußballsparte gibt es noch eine Gymnastik- und Volleyballabteilung. 

Auch kulturell ist der Verein sehr aktiv.
So richtet er jedes Jahr das Sportfest und die traditionelle Kirmes (Kirchweih) aus.

 

Chronik SC "Blau-Weiß" Soisdorf 1924 e.V.

 

 

Hier die einzelnen Abteilungen im Überblick:

 

Fußball:

Frauen

Aushängeschild des Vereins ist ohne Zweifel die Frauenmannschaft.
Sie hat Soisdorf weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt gemacht.
Zur Zeit spielt die Mannschaft in der Gruppenliga Fulda mit dem Ziel, wieder in die Verbandsliga aufzusteigen.
Vor einigen Jahren spielte man sogar in der Oberliga Hessen.
Um Nachwuchs muß man sich auch keine Sorgen machen.
Eine eigene Mädchenmannschaft sorgt dafür, dass immer wieder hoffnungsvolle Talente nachrücken.

 

Senioren

Die Senioren kämpfen in der Kreisoberliga Fulda Nord um Punkte.
Der Altersdurchschnitt der Mannschaft liegt bei 26 Jahren.
Gerade deshalb hofft man, diese Spielklasse noch viele Jahre halten zu können.
Kameradschaft wird in Soisdorf großgeschrieben.
So fahren die Spieler einmal im Jahr entweder in den Skiurlaub oder auf eine Sonneninsel (Mallorca, Gran Canaria).
Wie im fast jeden Verein, gibt es auch eine II. Mannschaft.
Diese spielt zur Zeit in der C-Liga Lauterbach/Hünfeld.
Hier können sich Spieler, die Trainingsrückstand haben oder verletzt waren, für die I. Mannschaft empfehlen.

Bild I. Mannschaft:


Bild II. Mannschaft:

 

Jugend 


Auf die Jugendarbeit legt der Verein besonders großen Wert.
Die einzelnen Mannschaften spielen in der jeweiligen Spielklasse im oberen Tabellendrittel.
 
Das ist der Lohn für die hervorragende Arbeit, die von den Betreuern geleistet wird. 
 

 

 

 

Gymnastik: 

Rund 25 Frauen treffen sich zwei mal wöchentlich, um Gymnastik zu betreiben.
Frauen, die Spaß an sportlicher Bewegung haben, sind immer herzlich willkommen!

Darüber hinaus unterstützen die Frauen den Verein bei kulturellen Veranstaltungen in vielerlei Hinsicht.

 

Volleyball:

In der Volleyballabteilung des SC Soisdorf sind ca. 30 Frauen und Männer aktiv.
Einmal pro Woche wird in der Sporthalle trainiert.
Über das Jahr verteilt nimmt man an vielen Turnieren umliegender Vereine teil.