2013

gesponsert von der

 

Tennis-Kreismeisterschaften beim TC Neckarelz

Vom 20. bis 22. September 2013 fanden die Tennis-Kreismeisterschaften des Sportkreises Mosbach für die Aktiven und Senioren statt. 69 Teilnehmer hatten gemeldet, so dass in den 5 Konkurrenzen -Damen, Damen 50, Herren, Herren 40 und Herren 50 die Kreismeister ausgespielt werden konnten.

Die gegenüber dem Vorjahr deutlich höhere Zahl an Teilnehmern spiegelte das gestiegene Interesse an der Veranstaltung wider, die den Teilnehmern auch die Möglichkeit bot, zum Ende der Saison ihre LK-Punkte zu verbessern. Die zahlreichen Zuschauer konnten im Turnierverlauf  spannende und faire Spiele in sportlich-kameradschaftlicher Atmosphäre erleben, die eine Werbung für den Tennissport waren. In allen Disziplinen wurden Nebenrunden ausgespielt, so dass auch die Verlierer der ersten Runde ihr Können unter Beweis stellen konnten.

In der Damenkonkurrenz konnten alle gesetzten Spielerinnen das Halbfinale erreichen. Im Finale setzte sich die erst 13-jährige Theresa Steiner vom Veranstalter TC Neckarelz gegen ihre Mannschaftskameradin Charlotte Heinrich durch und errang nach dem Sieg bei den Jugend-Kreismeisterschaften auch den Titel bei den Erwachsenen.

Bei den Damen 40 standen zwei ungesetzte Spielerinnen im Finale. Kreismeisterin wurde Katja Bell (TC Asbach) vor Katrin Lorenz (TC Sulzbach).

Bei den Herren setzten sich die Favoriten bis zum Halbfinale durch. Im Finale sicherte sich Nico Keller (TC Sulzbach) gegen seinen Mannschaftskameraden Stefan Egolf den Titel.

Bei den Herren 40 spielte sich der nicht gesetzte Stefan Strerath (TC GWR Mosbach) bis zum Finale durch, musste sich dort aber der Überlegenheit seines Vereinskameraden Jochen Mann beugen.

Bei den Herren 50 überraschte in den ersten beiden Runden Hans Graf (TC Waldstadt), der jeweils gesetzte Spieler besiegte und am Ende Platz 3 belegen konnte. Das Finale in dieser Konkurrenz konnte Ortwin Söhner (TC Haßmersheim) gegen Rüdiger Volkert (TC Neckarelz) nach einem spannenden Finale im Match-Tie-Break für sich entscheiden.

Bei der Siegerehrung dankte der 1. Vorsitzende des TC Neckarelz, Udo Bauer, den Sponsoren, der Turnierleitung und dem Organisations- und Helferteam. Die Sportkreisvorsitzende  Dr. Dorothee Schlegel und der Fachkreiswart Tennis, Jürgen Nohe, sprachen Grußworte.

 Die Ergebnisse der Halbfinals und Finals im Überblick:

Damen:

HF:         Theresa Steiner (1) : Sabrina Seufert (3)                6:0 / 6:0

                Charlotte Heinrich (2) : Alina Knebel (4)                 6:2 /6:1

Finale: Theresa Steiner (1) : Charlotte Heinrich (2)             6:2 / 6:0

 Finale Nebenrunde:

                Selina Matula : Caroline Dörner                              4:6 / 6:4 / 10:8

 Damen 40:

HF:         Anita Pelzel (1) : Katja Bell                                         0:6 / 0:6

                Susanne Güthörle (2) : Katrin Lorenz                     1:6 / 4:6

Finale: : Katja Bell : Katrin Lorenz                                            6:1 / 6:0

Finale Nebenrunde:

                Vaszilina Weber (4) : Sybille Seufert                       6:0 / 6:0

Herren:

HF:         Nico Keller (1) : Sebastian Sinn (3)                          6:1 / 6:0

                Stefan Egolf (2) : Tomás Slavik (4)                           6:0 / 6:3

Finale:  Nico Keller (1) : Stefan Egolf (2                                   6:3 / 6:2

Finale Nebenrunde:

Matthias Nohe : Torsten Engelhardt                                        6:4 / 6:7 / 10:6

Herren 40:

HF:         Ingo Wirth (1) : Stefan Strerath                                   6:3 / 1:6 / 6:10

                Jochen Mann (2) : Robert Hähndel                          6:0 / 6:2

Finale:  Jochen Mann (2) : Stefan Strerath                              6:1 / 6:1

Finale Nebenrunde:

Berthold Fix : Tim Siering                                                          6:3 / 6:1

Herren 50:

HF:         Karl-Heinz Umstadt (1) : Ortwin Söhner (3)          3:6 / 0:6

                Rüdiger Volkert (4) : Hans Graf                              6:1 / 6:1

Finale:  Ortwin Söhner (3) : Rüdiger Volkert (4)                  7:5 / 6:7 / 10:6

Finale Nebenrunde:

                Josef Baumbusch (2) : Ulrich Rendant               7:6 / 6:4