Mixed

Zur Seite Mixed 2. Bezirksklasse des BTV

Zur Seite Mixed 50 des BTV

  

Doppelerfolg in der Mixed-Runde

Erfolgreich waren in diesem Jahr sowohl die Mixed-Mannschaft der Damen und Herren als auch die Mixed 50-Mannschaft des Tennisclubs Neckarelz.

Zum ersten Mal meldete der TC Neckarelz eine Mixed-Mannschaft der Damen und Herren. In der zweiten Bezirksklasse gewann das Team souverän alle fünf Spiele gegen die Mannschaften aus Altheim 2, Eberbach, Fahrenbach, Mudau und Haßmersheim/Asbach. Mit 39 gewonnenen und nur 6 verlorenen Matches erreichten die Spielerinnen und Spieler ungeschlagen den Gruppensieg und damit den Aufstieg in die erste Bezirksklasse.

Den gleichen Erfolg erreichte die Mixed 50-Mannschaft. In der zweiten Bezirksliga konnten sich die Spielerinnen und Spieler deutlich gegen ihre vier Gegner aus Stebbach, Zuzenhausen, Lußheim und Brühl durchsetzen. Auch sie wurden ohne Punktverlust Gruppensieger. Mit einer Bilanz von 31 gewonnenen zu 5 verlorenen Spielen gelang es der Mannschaft, in die erste Bezirksliga aufzusteigen.

Beiden Teams herzlichen Glückwunsch für die tolle Leistung!

(hinten v.l.n.r.): Maximilian Bauer, Simon Zwickel, Hannes Martin; (vorne v.l.n.r.): Vaszilina Weber, Theresa Steiner, Rebecca Steiner

(es fehlen: Haiko Kowarik, Thomas Steiner, Karl-Heinz Umstadt, Bärbel Hemmer, Lea Omeragic, Carmen Bauer, Jana Baumgärtner)

Bild 2 (hinten v.l.n.r.): Karl-Heinz Umstadt, Michael Bierbaum, Karl Mittmesser, Thomas Steiner; (vorne v.l.n.r.): Bärbel Hemmer, Friedlinde Obst, Daniela Steiner, Carmen Bauer

(es fehlen: Ortwin Söhner, Gebhard Bernauer)