Abteilung Leichtathletik
FussballTurnen/GymnastikKegelnSkiTennisTischtennisTaekwondoRadfahrenLeichtathletikSC 55 PLUS

Mitglied werden

Mehr Informationen zum LAUF10! in Verbindung mit dem Bayerischen Fernsehen !!!!!Lauf10! -- Bayerischer Rundfunk



Hier kommt ihr zu den Informationen über den Bärenholzlauf


Wer hat Lust zum Leichtathletik?
Was ist Leichtathletik?

Die Leichtathletik besteht aus vielen Disziplinen, die unterschiedlichste Bewegungsformen erfordern.
Sprint: (50m, 75m, 100m, 200m, 300m, 400m, Hürdenlauf) 

Hier gilt es durch Schnellkraft eine kurze Strecke so schnell wie möglich zu überwinden.
Dabei ist es wichtig sich schnell bewegen zu können. Eine gute Reaktionsfähigkeit ist wichtig, um nicht schon nach dem Start abgeschlagen hinterherzulaufen.
Bei den längeren Sprintstrecken wird die Sprintausdauer sehr wichtig, damit einem nicht zu früh die Luft ausgeht.

Sprung: (Weitsprung, Hochsprung)

Auch hier wird Schnelligkeit gefordert, allerdings kann nicht jeder schnelle Sprinter seine Schnelligkeit in Weite (Weitsprung) bzw. Höhe (Hochsprung) umsetzen. Extreme Koordination, ein sauberer Laufstil und gute Sprungkraft sind gefragt.

Wurf: (Ballwurf, Kugelstoßen, Speerwurf, Diskuswurf, usw.)

Nicht alle Menschen sind zum Laufen geboren, sondern eignen sich eher für Disziplinen, in denen man keine großen Strecken zurücklegen muss. Ein leichter Läufertyp wird es selten schaffen eine Kugel annähernd so weit zu stoßen, wie ein etwas stämmigerer Typ. Dennoch ist auch hier Schnellkraft und Konzentrationsfähigkeit gefragt, damit die Weite durch ausgereifte Technik verbessert werden kann.

Mittelstrecke/Langstrecke: (800m, 1000m, 1500m, 3000m, 5000m, 10000m usw.)

Je länger die Strecke, desto mehr schiebt sich die Ausdauerleistung in den Vordergrund. Oft können Sportler, die im Sprint eine gewisse Geschwindigkeit einfach nicht erreichen können, eine relativ hohe Geschwindigkeit über längere Zeit durchhalten und somit auf den Mittel- bzw. Langstrecken überzeugen.
 

Seit dem 27. April 2007 hat auch Huglfing eine Leichtathletikgruppe ins Leben gerufen.
Mitmachen kann jeder, der sich gerne bewegt.

Das Training dauert ca. 1 Stunde, kann aber auch mal ein paar Minuten länger gehen.

Die Trainingszeiten findet man hier.

Was machen wir im Training ?
Jedes Training setzt sich zumeist aus 4 Einheiten zusammen:
1. Warmlaufen
2. Gymnastik
3. Techniktraining
4. Spiel zum Abschluss
Die Reihenfolge ist allerdings nicht bindend.

Im Techniktraining liegt der Schwerpunkt auf den Disziplinen:
Sprint, Ausdauerlauf, Weitsprung, Ballwurf und Hochsprung
Dabei sollen vor allem Ausdauer, Koordination, Motorik geschult werden.

Aber die Hauptsache ist der Spass in der Gruppe.
Schaut einfach mal vorbei, wenn ihr Lust habt.

 

Euer Ansprechpartner:
Ralf Kaufmann
Telefon-Nr.: 08802 / 907493
ralf.kaufmann@sc-huglfing.de