Festival 2014

 

EURO-FILMFESTIVAL 2014
vom 18.09.2014 bis zum 20.09.2014
in Landeck Österreich

 

HERZLICH WILLKOMMEN ZUM EURO-FILMFESTIVAL IN LANDECK/ÖSTERREICH

Austragungsort für das Euro-Filmfestival 2014 ist die Bezirkshauptstadt Landeck im Tiroler Oberland. Die Stadt mit ihren ca. 8.000 Einwohnern liegt am Zusammenfluss von Inn und Sanna. Der Bezirk Landeck ist der westlichste Bezirk Tirols. Im Umkreis von 40 Kilometern befinden sich die Wintersportorte St. Anton, Ischgl, Galtür, Serfaus, Nauders und das Kaunertal mit seinem mächtigen Gepatsch Gletscher.

Die Filmbeiträge des heurigen Festivals werden in Landeck im "Alten Kino" präsentiert. Dieses ehemalige Lichtspieltheater wurde vor einigen Jahren renoviert und mit moderner Technik ausgestattet. Angegliedert ist das Gastlokal "ZAPA". Dort gibt es Getränke und zu Mittag gutes Essen.

Organisiert wird die Veranstaltung vom KKL, dem Kameraklub Landeck - Sektion Film & Video. Das Organisationsteam besteht aus dem Obmann Christoph Carotta, seinem Stellvertreter Reinhard Fritz, dem Kassier Ludwig Auer und dem langjährigen Obmann und Juror Alfred Pöll.

Für Informationen steht Ihnen die Homepage des KKL
http://www.video-landeck.at/php/detail.php?ukatnr=13513  zur Verfügung. Dort werden die Informationen bis zur Veranstaltung laufend aktualisiert.

Für Unterkünfte wählen Sie bitte die Internetplattform der Tourismusverbandes Tirol West, http://www.tirolwest.at/unterkuenfte.

Bitte nehmen Sie die Möglichkeit wahr, die Bankettkarte durch einen Frühbucherbonus (bis 15. August) zu einem günstigeren Preis zu erwerben.  

Das Team des Kameraklubs Landeck freut sich, Sie im September in Landeck begrüßen zu dürfen.

Christoph Carotta - Obmann

 Anmeldeformular zum Festival